Individueller Besuch

Individueller Besuch der St. Beatus-Höhlen

Als Einzelreisender haben Sie die Möglichkeit die St. Beatus-Höhlen mit einer geführten Tour zu besichtigen. Die Rundgänge starten ca. alle 45 Minuten. Die Startzeiten sind nicht festgelegt und können je nach Tagesbetrieb variieren. Ein öffentlicher Rundgang dauert ca.75 Minuten.

NEU – haben Sie als Einzelreisender auch die Möglichkeit, die St. Beatus-Höhlen auch ungeführt zu besichtigen. Hierfür haben wir in der Höhle 25 neue Informations-Tafeln in Deutsch und Englisch installiert. Die Geschäftsleitung behält sich das Recht vor, situativ zu entscheiden ob der individuelle Besuch möglich ist.

NEU – steht Ihnen im Apple Store oder auf Google Play die App „Saint Beatus“ zum kostenlosen Download zur Verfügung. Sie erhalten so mehr und interaktive Informationen zum Höhlenrundgang.

NEU – ist fotografieren und filmen in der Höhle gestattet. Bitte nehmen Sie aber Rücksicht auf die anderen Gäste. Stative sind in der Höhle nicht erlaubt (Können bei der Kasse deponiert werden).